EleWiki
Advertisement


Belle kam als die dritte Afrikanische Elefantenkuh am 20.11.2019 im den Milwaukee County Zoo nach Wisconsin.

Zuvor lebte sie im Riverbanks Zoo in Columbia (South Carolina, USA).

Belle ist 1981 wild in Afrika geboren und kam am 3.Mai 1983 über den Handelsfirma Lion Country Safari in die USA in den Columbus Zoo and Aquarium. Hier lebte sie in Gesellschaft von Boomer† und Belinda†, aber auch von asiatischen Elefanten.

Zusammen mit der am 13.November 2002 verstorbenen Belinda† kam sie im Dezember 2001 in den Riverbanks Zoo. Seit dem 19.Oktober 2007 leistet Robin (Riverbanks)† ihr Gesellschaft.

2019 sollte sie und ihr Begleiterin Robin (Riverbanks)† nach Atlanta reisen, hier wurde eine neue Luxuseinrichtung eröffnet. Der Riverbanks Zoo plant, seine Elefantenzucht zu beenden. Leider starb ihr Begleiterin Robin (Riverbanks)† am 22. August 2019 nachts unerwartet. Belle geht zum Milwaukee County Zoo, wo sie auf die beiden Kühen Ruth (Milwaukee) und Brittanie trifft. Also wird es nicht nach Atlanta gehen.

Im Oktober 2021 wurde auf zoo-chat.com beschrieben, das Belle gut sichtbar humpeln würde. Da sie ja keine Stoßzähne trägt ist sie gut von den Gefährtinnen zu unterscheiden. Mit 40 Jahren sind Probleme mit den Zehnägeln nicht selten.


Weblinks[]

Advertisement