EleWiki
Advertisement

Der Busch Gardens Tampa ist ein 335 ha. großer Themenark und wird von SeaWorld & Entertaiment betrieben. Er zählt mit gut 4 Millionen Besucher zu den größten in Nordamerika.


===Asiatische Elefanten===[]

Der Busch Garden in Tampa Bay erhielt 1970 seine ersten beiden 3-jährigen Kühe Anna Mae† und Sally†.

Am 5.April 1972 die 4-jährige Elefantenkuh Simba. Am 20.September 1972 erhielt sie Gesellschaft von Rosie die zwei Jahre jünger ist und am 21.Juli 1989 ein am Tag der Geburt verstorbenes Bullkalb von Vance austrug.

Am 23.Januar 1973 wurde die 23-jährige Effie Sue† und die gut 2-Jährige Tina  übernommen 12 Jahre später am 1.Juni 1985 verstarb Effie Sue† mit 35 Jahren. Die 1972 geborene Carina lebt hier seit dem 3.März 1973 mit ihrer Tochter Karnaudi, welche am 13.April 1990 als Tochter von Vance geboren wurde.

Am 3.Oktober 1973 wurde die 2-jährige Sheena als Wildfang aus Indien aufgenommen und am 1.Dezember 1973 wurde die sechste Kuh, die 6-jährige Birka wieder verkauft. Sie wurde eine Zuchtkuh bei Roman Schmitt, ebenfalls in Tampa Bay und ging später zur Ringling Zuchtstation Polk City.

Gemäß der Dokumentation - Nordamerika - lebten 1996 noch 9 Kühe im Busch Garden. Die älteste

  1. Mem† wurde 1943 geboren, und war somit 53 Jahre alt. Auch
  2. Anna Mae† und
  3. Sally† waren 29-jährig im Park.
  4. Simba war 28 Jahre alt.
  5. Kaba† und
  6. Tina waren 27-jährig.
  7. Rosie war 26 Jahre alt.
  8. Carina 24 und ihre Tochter
  9. Karnaudi 6 Jahre alt.

Ab dem 1.Dezember 1986 war die 3-jährige Kuh Targa für 4 Jahre im Park. Sie wurde hier bei Roman Schmitt geboren und ging später zum Rosamond Gifford Zoo nach Toledo wo sie zur erfolgreichen Zuchtkuh wurde.

Am 20.September 2013 wurde der Bulle Spike eingestellt. Dieser Bulle wurde am 2.7.81 im Miami Zoo geboren und sollte mit der Kuh Carina züchten, mittlerweile war aber auch die jüngste Kuh Carina mit 23 Jahren schon fast zu alt für die Zucht.

Am 22.März 2018 ist Spike zum Smithsonian National Zoo weitergereist, aber auch dort ist es aufgrund des Alters der Kühe eher unwahrscheinlich, dass er sich fortpflanzen kann.

Zur Zeit sind nur die Kühe

  1. Simba
  2. Tina
  3. Rosie
  4. Carina und ihre Tochter
  5. Karnaudi

im Bestand.


Roman Schmitt 1982 bis 1995 - 13 Jahre intensive Zucht[]

der Sohn von Hugo Schmitt dem berühmten Trainer beim Ringling Circus wurde von seinem Vater ausgebildet und machte sich selbständig um unter dem Dach des Themenparks die Elefantenhaltung und Zucht zu forcieren. Leider hatte er 1983 einen schweren 'Unfall' mit dem Bullen Toomai†, welcher ihn am Bein schwer verletzte, aufspießte.

Aus wirtshaftlichen Gründen wurde Ringlings Vergnügungs- und Themenpark Circus World in Orlando geschlossen und deren Elefanten verkauft. Später hat Roman Schmitt über an einen Privatmann die sechs Kühe Mala (Ringling), Sally, Josky†, Sid†, Minyak†, Barbara† und den Bullen Vance übernommen und ist mit ihnen im September 1984 im Vergnügungs- und Themenpark Busch Gardens Tampa angekommen.

Die Elefantenkühe wurden täglich zu Circusvorführungen herangezogen, und standen nachts in ihrer Freizeit beim Bullen.

Seinerzeit züchtete Roman Schmitt nachfolgende 19 Asiatische Kälber mit seinem Bullen Vance auf dem Gelände des Themenparks. Wobei die Aufzuchtrate im Besonderen bemerkenswert ist. Dem Bullen Vance wurden weitestgehend auf seiner vom Publikum nicht einsehbaren großen Anlage alle Freiheiten gelassen.

  1. Shirley (Ringling), EM, F, 25-jährig, 1995-02-19, Vance x Mala (Ringling), befindet sich Ringling Zuchtstation Polk City dem "Center for Elephant Conservation"
  2. Benjamin†, EM, M, 4-jährig, 1995-02-03, †1999-07-26, Vance x Josky†, Ringling Zuchtstation Polk City
  3. Bonnie, EM, F, 26-jährig, 1994-10-29, Vance x Sid†, Ringling Zuchtstation Polk City dem "Center for Elephant Conservation"
  4. Kenny†, EM, M, 4-jährig, 1994-08-19, †1998, Vance x Minyak†, Ringling Zuchtstation Polk City
  5. stillborn, EM, F, 1992-10-17, †1992-10-17 Vance x Minyak†, Roman Schmitt Busch Garden
  6. Tommy, EM, M, 28-jährig, 1992-05-25, Vance x Birka†, Endangered Ark Foundation
  7. Maya†, EM, F, 14-jährig, 1992-04-17, †2006-01-31 Vance x Sally, Bronx Zoo
  8. Tanya (Ringling), EM, F, 28-jährig,1992-04-04, Vance x Mala (Ringling), Beto Carrero World
  9. Benny†, EM, M, 25-jährig, 1991-12-19, †2016-12-26, Vance x Josky†, Toluca Zoo
  10. Belle†, EM, F, 8-jährig, 1991-01-06, †1999-04-21, Vance x Sid†, Have Trunk Will Travel
  11. stillborn, EM, M, 1989-08, †1989-08, Vance x Birka†, Roman Schmitt Busch Garden
  12. Angel, EM, F, 32-jährig, 1988-12-30, Vance x Sally, Fort Worth Zoo
  13. Ned†, EM, M, 22-jährig, 1987-10-10, †2009-05-15, Vance x Josky†, Elephant Sanctuary, TES
  14. Ceasar†, EM, M, 19-jährig, 1987-04-02, †2006, Vance x Minyak†, Bowmanville Zoo
  15. Bo, EM, M, 33-jährig, 1987-01-22, Vance x Sid†, George Carden Circus
  16. Luke, EM, M, 35-jährig, 1985-11-24, Vance x Tilly, Two Tails Ranch (Patricia Zerbini)
  17. Smokey, EM, M, 36-jährig, 1984-02-02, Vance x Mala (Ringling), Gary Jacobson
  18. Targa (Toledo), EM, F, 37-jährig, 1983-11-23, Vance x Birka†, Rosamond Gifford Zoo
  19. Roman (Circus), EM, M, 37-jährig, 1983-09-09, Vance x Sid, Circo Chino De Pekin

Danach in 1995 ist Roman Schmitt mit seiner gesamten Zuchtruppe zur Ringling Zuchtstation Polk City umgezogen. Er wurde nur 49 Jahre alt und starb im Mai 2001 in Orlando.


Weblinks[]


Literatur[]

  1. Elefanten in Zoo und Circus, Heft 32 vom Mai 2018, Seite 33 - Transfer.
  2. Elefanten in Zoo und Circus, Heft 24 vom Dez. 2013, Seite 23 - Transfer.
  3. Elefanten in Zoo und Circus, Dokumentation Nordamerika, Seite 263 - Elephant-Stock.
  4. Elefanten in Zoo und Circus, Dokumentation Nordamerika, Seite 111 - 121 Roman Schmitt
Advertisement