Die private Firma Have Trunk Will Travel verdient ihr Geld mit Elefanten und hatte ihren Sitz in Perris, Kalifornien. Gari und Kari Johnson, die Eigentümer hielten und trainierten vornehmlich asiatische Elefanten. Der Umzug nach Fredericksburg, etwa 110 km westlich von Austin, Texas führte auch zu einem Namenswechsel gemäß dem unten stehendem Artikel. 'The Preserve' nennt sich dieser Tierpark mit der Hauptattraktion den Elefanten.


  1. Der 1963 im Oregon Zoo, Portland geborene Bulle Dino† kam 5-jährig zur Kurzausbildung und wurde weitergegeben und mit 14 Jahren eingeschläfert
  2. Der Bulle Rex hat als Jungbulle auch in Perris gelebt. Heute steht er im Oklahoma City Zoo und ist stolze 52 Jahre alt.
  3. Der Bulle Casey hat von 1975 bis 1980 in Perris gelebt. Heute steht er im Fort Worth Zoo und ist stolze 49 Jahre alt.
  4. Der Bulle Vance† auch Doc genannt wurde 1971 geboren und stand 1980 auch kurz in Perris. Er wurde abgegeben und starb im Februar 2008 im Bowmanville Zoo in Canada.
  5. Der 12-jährige Jungbulle Indy (Springfield) gab von 1983 bis 1984 nur ein kurzes Gastspiel.
  6. Die mittlerweile 54 Jahre alte Jenny (Hamilton) lebte vom 5.8.1987 bis zum 25.6.98 in Perris danach auf der African Lion Safari in Canada.
  7. 1963 wurde die Kuh Kitty (Perris), auch (Bubbles) genannt, geboren, 1990 hat Gari Johnson sie gekauft. Sie hat nie gezüchtet und ist heute mit 57 Jahren die älteste seiner Kühe.
  8. 1965 ist die Kuh Dixie geboren, sie kam am 23.03.1984 zu Gari Johnson. Sie hat nie gezüchtet und ist heute mit 55 Jahren eine betagte Kuh.
  9. 1967 ist die Kuh Jenny† wild in Thailand geboren und wurde 1987 gekauft.
  10. Janice ist 1972 in Thailand geboren und lebte von 1987 bis zum 1.6.1993 in Perris. Der George Carden Circus hat sie gekauft, mittlerweile ist sie 48 Jahre alt.
  11. Die mittlerweile 48 Jahre alte Cindy lebte vom 1.5.1987 bis zum 1.6.1993 in Perris danach gekauft vom George Carden Circus.
  12. Auch die Kuh Katie†, auch Calle genannt, wurde 1967 geboren und kam 1996 zu Gari Johnson.
  13. mit 12 Jahren kam 1978 die Kuh Tai im Besitz von Gari Johnson. Sie hat nie gezüchtet und ist heute mit 54 Jahren eine betagte Kuh.
  14. das am 6.1.1991 geborene Kuhkalb Belle† wurde von Roman Schmitt in Bush-Gardens gekauft, es verstarb am 21.4.1999 mit nur 8 Jahren.
  15. Am 29.12.1993 wurde die 12-jährige Kuh Tess gekauft und drei Jahre später als Zuchteinstellung zur African Lion Safari transportiert. Die tragende Kuh Tess kehrte von der African Lion Safari zurück und gebar am
  16. 30.07.1998 ihre Tochter Annie†. Diese verstarb am 20.März 1999. Die Mutter Tess wurde hernach an den Denver Zoo in Colorado abgegeben. Kehrte nicht tragend einen Monat später am 13.06.2001 wieder zurück.
  17. Das Bullkalb Tucker (Tusko† & Tess) wurde am 12.05.2005 geboren und dreijährig am 12.09.2008 an den Houston Zoo abgegeben.
  18. die Kuh Becky wurde 1985 wild in Asien geboren und kam über den Los Angeles Zoo nach Perris um dann am 12.Februar 1995 ihre Hochzeitsreise in die African Lion Safari anzutreten. Anfang April 1998 kehrte sie tragend mit dem
  19. Bullkalb Amos† zurück. Dieser verstarb leider mit 4 Jahren am 8.Februar 2002.
  20. Die Kuh Rosie (Perris) wurde 1984 wild in Asien geboren. Vom 2.Mai 1995 bis zum 16.Septenber 1996 befand sie sich im Rosamond Gifford Zoo. Da sie nicht tragend zurückkehrte, wurde über die künstliche Insemination der Bulle Tusko
  21. am 12.12.2006 Vater des Bullkalbes JP†, welcher am 22.Juni 2010 am gefürchteten Herpesvirus verstarb.
  22. Der Bulle Tusko† wurde mit 21 Jahren ab dem 13.10.1992 bis zum 17.04.1995 eingestellt. Sein zweites Gastspiel in Perris, er wurde Vater von Tucker, beendete Tusko† nachdem er am 25.Juni 2005 an den Oregon Zoo, Portland abgegeben wurde.
  23. Der Bulle Hank ist am 16.Januar 1988 geboren. Er ist der Sohn der Circuselefanten Vance & Mala (Ringling) und wurde vom 21.September 1993 bis zum 23.Mai 1996 eingestellt. Hernach lebte er im Riddles Elephant Sanctuary und ab dem 8.12.2011 im Columbus Zoo in Ohio.
  24. Der Bulle Billy ist 1985 wild in Malaysia geboren und gab vom 23.September 1993 bis zum 21.July 1994 nur ein kurzes Gastspiel. Er kehrte nach dem Umbau des Elefantenhauses zum Los Angeles Zoo zurück.
  25. Die afrikanische Kuh Cita† wurde 1987 mit 17 Jahren aufgenommen um an den Miami Zoo weitervermittelt zu werden. Vom 19.11.1987 bis zu ihrem Tod nach einer Auseinandersetzung/Attacke am 22.Februar 2019 lebte sie in Florida.
  26. Die afrikanische Kuh Flora (Hohenwald) wurde 1982 geboren und kam 1984 zur Kurzausbildung. Schon am 1.3.1984 wurde sie an den San Francisco Zoo abgegeben. Heute im Sanctuary in Hohenwald.
  27. Die afrikanische Kuh Page kam 1988 mit 14 Jahren und wurde bereits im Juni 1988 wieder abgegeben. Sie reist mit dem Circus Trunks & Humps.
  28. Die afrikanische Kuh Ruby† auch Rafiki genannt war vom 29.12.1993 bis zum 18.April 1994 in Perris. Später verstarb sie am 29.März 2011 auf PAWS.
  29. Die 1982 geborene afrikanische Kuh Buffy† lebte zwischen 1984 und 86 in Perris und starb am 5.2.21 im Monterey Zoo CA.
  30. Die 1982 geborene afrikanische Kuh Valerie lebte zwischen 1984 und 86 in Perris und lebt jetzt auf der Wildlife Safari in Winston, Oregon.


2018 erfolgte der Umzug nach Texas mit 5 älteren Kühen. Noch drei asiatische Kühe Becky, Rosie (Perris) und Kitty (Perris) werden 2021 in Texas versorgt. Im Tierpark The Preserve in Fredricksburg wird gemäß diversen Artikeln vornehmlich deutsch gesprochen, daher nicht verwunderlich, das viele Touristen aus Deutschland hier gesehen werden. In 2020 ist vermutlich altersbedingt mit 55 Jahren die asiatische Kuh Dixie† verstorben und im Mai 2021 die Kuh Tai† im gleichen Alter.


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. elephant.se
  2. Zooelefanten.de
  3. Homepage des Tierpark
  4. Umzug nach Texas


Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Elefanten in Zoo und Circus, Heft Nr. 8, Seite 28, Transfer (von Tusko†)
  2. Elefanten in Zoo und Circus, Elefanten-Dokumentation 1999, Seite 155/157
  3. Elefanten in Zoo und Circus, Dokumentation Nordamerika, Seite 280
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.