EleWiki

Bearbeiten von

Htoo Kin Aye

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 40: Zeile 40:
 
</div>
 
</div>
 
|}
 
|}
'''Htoo Kin Aye'''† war eine [[Asiatischer Elefant|Asiatische]] [[Elefantenkuh]] im [[Zoo Emmen|Dierenpark Emmen]]. Sie wurde 1981 wild in [[Elefanten in Myanmar|Myanmar (Birma)]] geboren. In ihren ersten Jahren kam sie in den Zoo von Yangon, der damaligen Hauptstadt des südostasiatischen Landes. Hier lebte sie bis Juni 1988, als sie mit vier anderen Kühen ([[Htoo Yin Aye]], [[Swe San Htay]]†, [[Thi Ha Way]] und [[Khaing Lwin Htoo]]†) und dem Bullen [[Naing Thein]] in den Emmener Zoo gebracht wurde. Emmen erreichte sie am 27.06.1988. Sie wurde wie in Emmen üblich etliche Jahre lang im [http://elefanten.wikia.com/wiki/Haltung#Protected-Contact Protected Contact] gehalten.
+
'''Htoo Kin Aye'''† war eine [[Asiatischer Elefant|Asiatische]] [[Elefantenkuh]] im [[Zoo Emmen|Dierenpark Emmen]]. Sie wurde 1981 wild in [[Elefanten in Myanmar|Myanmar (Birma)]] geboren. In ihren ersten Jahren kam sie in den Zoo von Yangon, der damaligen Hauptstadt des südostasiatischen Landes. Hier lebte sie bis Juni 1988, als sie mit vier anderen Kühen ([[Htoo Yin Aye]], [[Swe San Htay]]†, [[Thi Ha Way]] und [[Khaing Lwin Htoo]]†) und dem Bullen [[Naing Thein]] in den Emmener Zoo gebracht wurde. Emmen erreichte sie am 27.06.1988. Sie wurde wie in Emmen üblich etliche Jahre lang im [http://elefanten.wikia.com/wiki/Haltung#Protected-Contact Protected Contact] gehalten.
   
 
Htoo Kin Aye hat sieben Kälber ausgetragen und geboren, von denen nur das jüngste (mit ihr) gestorben ist:
 
Htoo Kin Aye hat sieben Kälber ausgetragen und geboren, von denen nur das jüngste (mit ihr) gestorben ist:
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.