Fandom


Zeile 2: Zeile 2:
 
|
 
|
 
<div style="border: thin solid #ff8247;width: 100%;width: 250px">
 
<div style="border: thin solid #ff8247;width: 100%;width: 250px">
<div style="background-color: #ffb90f;padding-left:5px;width: 250px"><b><center>Htoo Kin Aye</center></b></div>
+
<div style="background-color: #ffb90f;padding-left:5px;width: 250px"><b><center>Htoo Kin Aye</center></b></div>
   
 
{|
 
{|
Zeile 27: Zeile 27:
 
|-
 
|-
 
|style="vertical-align:top;"|'''Nachkommen'''
 
|style="vertical-align:top;"|'''Nachkommen'''
|[[Mingalar Oo]], Ant Bwe Lay, Ma Ya Yee, Letsongmon, Swe Zin ''Enkel'': Myo Set Kaung, Yoe Ma, Ein She Min
+
|[[Mingalar Oo]], Ant Bwe Lay, [[Ma Ya Yee]], Letsongmon, Swe Zin ''Enkel'': Myo Set Kaung, Yoe Ma, Ein She Min
 
|-
 
|-
 
|'''Charakter'''
 
|'''Charakter'''
Zeile 42: Zeile 42:
 
#'''[[Mingalar Oo]]''', weiblich, geboren am 01.03.1992 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]], heute in Prag).
 
#'''[[Mingalar Oo]]''', weiblich, geboren am 01.03.1992 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]], heute in Prag).
 
#'''Ant Bwe Lay''', männlich, geboren am 23.08.1994 in Emmen, heute im Zoo Pont-Scorff, Frankreich (Bretagne) (Vater: [[Naing Thein]]).
 
#'''Ant Bwe Lay''', männlich, geboren am 23.08.1994 in Emmen, heute im Zoo Pont-Scorff, Frankreich (Bretagne) (Vater: [[Naing Thein]]).
#'''Ma Ya Yee''', weiblich, geboren am 02.05.1999 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]]).
+
#'''[[Ma Ya Yee]]''', weiblich, geboren am 02.05.1999 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]]).
 
#'''Letsongmon''', männlich, geboren am 06.06.2005 in Emmen (über ein Jahr nach der Abreise seines Vaters), heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]]).
 
#'''Letsongmon''', männlich, geboren am 06.06.2005 in Emmen (über ein Jahr nach der Abreise seines Vaters), heute im Zoo Emmen (Vater: [[Naing Thein]]).
 
#'''Swe Zin''', weiblich, geboren am 08.08.2007 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Radza]]).
 
#'''Swe Zin''', weiblich, geboren am 08.08.2007 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: [[Radza]]).
   
Htoo Kin Aye gehört zur älteren Elefantengeneration des Tierparks<ref>[http://www.onlinepressezentrum.de/zoo_emmen/data/pic/200508151517550.Elefant%20dritte%20Generation.doc Dritte Generation Elefanten in Emmen]</ref> und hat durch ihre Tochter [[Mingalar Oo]] zwei Enkel, die Jungbullen '''Myo Set Kaung''', geboren am 07.08.2005 in Emmen, wo er heute noch lebt, und '''Yoe Ma''', geboren am 04.09.2008 ebenda, und durch ihre Tochter Ma Ya Yee einen weiteren männlichen Enkel, '''Ein She Min''', geboren am 23.05.2009 in Emmen. Der Vater der drei Enkel ist [[Radza]], der Emmener Zuchtbulle.
+
Htoo Kin Aye gehört zur älteren Elefantengeneration des Tierparks<ref>[http://www.onlinepressezentrum.de/zoo_emmen/data/pic/200508151517550.Elefant%20dritte%20Generation.doc Dritte Generation Elefanten in Emmen]</ref> und hat durch ihre Tochter [[Mingalar Oo]] zwei Enkel, die Jungbullen '''Myo Set Kaung''', geboren am 07.08.2005 in Emmen, wo er heute noch lebt, und '''Yoe Ma''', geboren am 04.09.2008 ebenda, und durch ihre Tochter [[Ma Ya Yee]] einen weiteren männlichen Enkel, '''Ein She Min''', geboren am 23.05.2009 in Emmen. Der Vater der drei Enkel ist [[Radza]], der Emmener Zuchtbulle.
   
 
Htoo Kin Aye soll schwer von ihrer Namensvetterin Htoo Yin Aye zu unterscheiden sein, ist aber knöchiger als diese. Erkennbar ist sie außerdem an einer kleinen Kerbe am unteren Rand des rechten Ohrlappens und am fehlenden [[Rüssel]]ballen, den sie durch einen Unfall verloren hat<ref>[http://elefanten-inge.beepworld.de/emmen_kuehe.htm Die Emmener Kühe]</ref>.
 
Htoo Kin Aye soll schwer von ihrer Namensvetterin Htoo Yin Aye zu unterscheiden sein, ist aber knöchiger als diese. Erkennbar ist sie außerdem an einer kleinen Kerbe am unteren Rand des rechten Ohrlappens und am fehlenden [[Rüssel]]ballen, den sie durch einen Unfall verloren hat<ref>[http://elefanten-inge.beepworld.de/emmen_kuehe.htm Die Emmener Kühe]</ref>.

Version vom 16. November 2009, 21:23 Uhr

Htoo Kin Aye
Bedeutung Freundliche Dame
Art Elephas Maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Myanmar
Geburtsjahr 1981
Nachkommen Mingalar Oo, Ant Bwe Lay, Ma Ya Yee, Letsongmon, Swe Zin Enkel: Myo Set Kaung, Yoe Ma, Ein She Min
Charakter -
EEP-Nummer 8102

Htoo Kin Aye ist eine asiatische Elefantenkuh im Dierenpark Emmen. Sie wurde 1981 wild in Myanmar (Birma) geboren. In ihren ersten Jahren kam sie in den Zoo von Yangon, der damaligen Hauptstadt des südostasiatischen Landes. Hier lebte sie bis Juni 1988, als sie mit fünf anderen Kühen und dem Bullen Naing Thein in den Emmener Zoo überbracht wurde. Emmen erreichte sie am 27.06.1988. Sie wird wie in Emmen üblich im Protected Contact gehalten.

Htoo Kin Aye hat bisher fünf Kälber ausgetragen, die alle noch leben:

  1. Mingalar Oo, weiblich, geboren am 01.03.1992 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: Naing Thein, heute in Prag).
  2. Ant Bwe Lay, männlich, geboren am 23.08.1994 in Emmen, heute im Zoo Pont-Scorff, Frankreich (Bretagne) (Vater: Naing Thein).
  3. Ma Ya Yee, weiblich, geboren am 02.05.1999 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: Naing Thein).
  4. Letsongmon, männlich, geboren am 06.06.2005 in Emmen (über ein Jahr nach der Abreise seines Vaters), heute im Zoo Emmen (Vater: Naing Thein).
  5. Swe Zin, weiblich, geboren am 08.08.2007 in Emmen, heute im Zoo Emmen (Vater: Radza).

Htoo Kin Aye gehört zur älteren Elefantengeneration des Tierparks[1] und hat durch ihre Tochter Mingalar Oo zwei Enkel, die Jungbullen Myo Set Kaung, geboren am 07.08.2005 in Emmen, wo er heute noch lebt, und Yoe Ma, geboren am 04.09.2008 ebenda, und durch ihre Tochter Ma Ya Yee einen weiteren männlichen Enkel, Ein She Min, geboren am 23.05.2009 in Emmen. Der Vater der drei Enkel ist Radza, der Emmener Zuchtbulle.

Htoo Kin Aye soll schwer von ihrer Namensvetterin Htoo Yin Aye zu unterscheiden sein, ist aber knöchiger als diese. Erkennbar ist sie außerdem an einer kleinen Kerbe am unteren Rand des rechten Ohrlappens und am fehlenden Rüsselballen, den sie durch einen Unfall verloren hat[2].

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Dritte Generation Elefanten in Emmen
  2. Die Emmener Kühe
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.