FANDOM


Kongo
Bedeutung -
Art LA
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort wild Afrika
Geburtsjahr 1978
Geschwister -
Nachkommen -
Charakter -
SSP-Nummer 443

Kongo ist eine Afrikanische Elefantenkuh im Zoo Dallas Texas (USA).

Kongo wurde 1982 wild in Afrika geboren und 1984 eingefangen und kam nach Florida auf die Farm von Arthur Jones. Dann 1992 nach Perry und dann 1996 nach Terranova.

Am 17.Februar 2010 wurde sie verkauft an den Zoo Dallas verkauft. Im Zoo Dallas lebt sie mit den älteren Kühen Jenny, Kamba und Gypsy zusammen. Neben diesen vier 'Golden Girls' hat der Zoo Dallas im März 2016 auch noch 6 weitere Elefanten im Jahre 2016 dazu gekauft.

Hierbei handelt es sich um den Nachwuchsbullen Tendaji, das in Dallas geborene Bullkalb Ajabu, die Kuh Nolwazi mit ihrem Kalb Amahle und den beiden Kühen Zola und Mlilo. Letztere, also Mlilo ist die Mutter von Ajabu, welcher 2 Monate nach Ankunft in Dallas geboren wurde.

Kongo hat sich scheinbar mit Kamba angefreundet.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.