FANDOM


Lechmee
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort unbekannt
Geburtsjahr ca. 1966
Nachwuchs kein

Die Asiatische Elefantenkuh Lechmee gehörte zu den Elefanten vom Brian Williams, Tysely Pet Stores. Später 1972 kaufte sie der Circus Chipperfield und war unter anderen mit ihr 1996 in den USA beim Ringling Circus Blue Unit. Danach hatte sie Probleme mit den Augen und wurde operiert.

Gemäß verschiedenen Quellen lebte sie seit 1998 beim Circus Medrano und wurde im Oktober 2018 vom walisischen Tempelkloster Skanda Vale übernommen.

Somit lebt Valli nicht mehr allein. Die beiden Kühe tolerieren sich und Lechmee geht es scheinbar besser als zuvor.


LiteraturBearbeiten

  1. Elefanten in Zoo und Circus, Heft Nr. 33 vom Februar 2019, Seite 53, Circus aktuell

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Vorlage:Elefanten in Skanda Vale

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.