FANDOM


Maximus†
Bedeutung
Art Loxodonta africana
Geschlecht Maskulin männlich
Mutter Lil Felix
Vater Willie†
Geburtsort Riddles Elephant Sancturity in Arkansas, USA
Geburtsdatum 16.04.2003
Sterbedatum 12.12.2018
Geschwister Samson (Baltimore)
Halbgeschwister Batir-Skeeter (2002), Miss Bets (2007)
Nachkommen -
Charakter
SSP-Nummer 525

Maximus† war ein junger Afrikanischer Elefantenbulle auf der Grants Farm, St. Louis, Missouri, USA.

Er wurde 2003 im Riddles Elephant Sancturity in Arkansas, USA geboren. Er ist ein Sohn der aus Simbabwe stammenden Lil Felix. 2008 wurde sein Bruder Samson (Baltimore) geboren, diesen hat er aber nicht kennengelernt, weil seine Mutter vorher trächtig in den Maryland Zoo nach Baltimore umgezogen ist.

Durch seinen verstorbenen Vater Willie† hatte Maximus† auch noch zwei weibliche Halbgeschwister. Es sind das die 01/2002 in Riddles Elephant Sanctuary geborene Batir-Skeeter, die heute in North Carolina lebt und eine Tochter der 1978 geborenen Kuh Tonga (North Carolina) ist, sowie die im Dezember 2007 geborene junge Kuh Miss Bets, Tochter der 1987 geborenen Kuh Amy† im Riddles Elephant Sanctuary. Beide Kühe wurden 2015 in den Caffee Zoo in Fresno, Californien umplatziert, da die Familie Riddles die Elefantenhaltung in dem Jahr beendete.

Ab (2017) lebte Maximus† mit den Bullen Bud† und Toby† und der Kuh Mickey† in Missouri. Leider verstarb Bud† am 25.April 2018 mit 34 Jahren und danach auch Toby† und die Kuh Mickey† beide im Dezember 2018. Am 12. Dezember 2018 verstarb auch Maximus† und damit endet die Elefantenhaltung auf der Grants Farm.


WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.