FANDOM


Msichana†
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort wild, Zimbabwe
Geburtsjahr 1982
Charakter -
Nachkommen -
SSP-Nummer 213

Msichana ist eine Afrikanische Elefantenkuh im Seneca Park Zoo in Rochester, New York, (USA).

Msichana wurde 1982 wild in Südafrika geboren und kam am 1983 zur Ranch von Arthur Jones nach Florida.

Am 31.Juli 1986 wurde Msichana nach Greenbrier zur Familie Riddle in Arkansas weitergereicht. Am 18.11.1986 kam sie dann in den Lee Richardson Zoo nach Kansas. Zwanzig Jahre später, also mit 24 Jahren kaufte sie der Jacksonville Zoo & Gardens in Florida. Dort stand sie weitere 9 Jahre um dann mit ihrer Gefährtin Mokala am 16.04.2015 in den Seneca Park Zoo nach Rochester umzuziehen.

Hier lebt Msichana mit ihrer Gefährtin Mokala und den beiden etwas älteren Kühen Lilac und Genny zusammen.

Am 21.10.2019 wurde Msichana euthanasiert, da sie nicht mehr aufstehen konnte.

WeblinksBearbeiten

https://eu.democratandchronicle.com/story/news/2019/10/22/seneca-park-zoo-elephant-chana-dies-african-rochester-ny/4061989002/

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.