FANDOM


Ronnie
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Geburtsort Asien
Geburtsdatum 1966
Nachkommen Nicholas
Charakter -
SSP-Nummer 291

Die Asiatische Elefantenkuh Ronnie lebt seit dem 2.April 2007 im Sanctury von PAWS.

Ronnie wurde 1975 wurde im Alter von neun Jahren von der Hawthorn Corporation gekauft, einer Firma, die Elefanten trainierte und an Zirkusse vermietete. Ronnie verbrachte die nächsten drei Jahrzehnte mit Aufführungen. Wenn sie nicht auftrat, wurde Ronnie und die anderen Hawthorn-Elefanten in einer dunklen Scheune untergebracht, wo sie den größten Teil des Tages an Ort und Stelle angekettet waren. Im Jahr 1993 gebar Ronnie ein männliches Kalb namens Nicholas. Vater des Kalbes war Tunga†. Nicholas kam 2-jährig in den Circusbetrieb der Hawthorn Zirkusse. Als Folge der USDA-Verfolgung gegen die Hawthorn Corporation wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz, die auch die unzureichende Pflege und die Misshandlung ihrer Elefanten beinhaltete, wurde Ronnie 2006 in das Elephant Sanctuary in Tennessee verlegt.

Am 7. Februar 2006 wurde Ronnie der 20. Einwohner von The Elephant Sanctuary in Tennessee und reiste mit ihrer besten Freundin Debbie. Sie waren der fünfte und sechste von acht Zirkuselefanten, die 2006 von Illinois nach Tennessee reisten. Lottie†, Minnie, Queenie† und Liz† gingen ihnen bei ihrer Ankunft voraus. Billie und Frieda† folgten am 9. Februar 2006. Nicholas wurde im Frühjahr 2007 zusammen mit Gypsy in Kalifornien in die Performing Animal Welfare Society (PAWS) in Kalifornien versetzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.