Fandom


Ruth
Bedeutung -
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter Tanya
Vater RIP
Geburtsort Safaripark Jackson in New Jersey
Geburtsdatum 02.11.1981
Geschwister -
Nachkommen -
Charakter -
SSP-Nummer 168

Ruth ist eine Afrikanische Elefantenkuh im Milwaukee County Zoo, Wisconsin, USA.

Ruth wurde am 2.November 1981 im Safaripark Jackson in New Jersey geboren und bekam den Namen Keanna.

Am 12.Dezember 1983 wurde sie verkauft an die Lion Country Safari in Grand Prairie in Texas. Zwei Jahre später am 31.10.1985 übernahm sie Don J.Meyer auf seiner Farm in Oak Creek. Zu der Zeit war das Elefantenreiten sehr in Mode und er vermietete junge Elefanten dafür. Zu der Zeit wurde der Name von Keanna aus Unwissenheit geändert. Sie hieß jetzt Ruth und sollte diesen Namen auch behalten.

Am 25.Oktober 1998 wurde Ruth an den Gladys Porter Zoo in Brownsville verkauft. Mit 17 Jahren lernte Ruth den Zuchtbullen Macho† kennen. Macho† starb und ein Jahr später beschloss der Zoo die nicht mehr zeitgemäße Elefantenhaltung aufzugeben. Ruth wurde am 14.Dezember 2006 an den Milwaukee County Zoo weiterverkauft.

Ruth lebte zu zweit gut 12 Jahre mit der Kuh Brittanie zusammen.

Im Mai 2019 wurde eine neue Elefantenanlage für bis zu fünf Elefanten eröffnet. Ein weiterer Elefant sollte zu Brittanie und Ruth hinzugefügt werden. Am 20.11.2019 kam die Kuh Belle aus dem Riverbanks Zoo in South Carolina. Dort lebte sie einige Monate allein, nachdem ihre Gefährtin im August verstorben war. In die veralteten Anlagen des Riverbanks Zoo werden keine Elefanten wieder einziehen.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.