FANDOM


Sammy†
Art Elephas maximus
Geschlecht Maskulin männlich
Mutter Billy†
Vater Siam†
Geburtsort Paris, Zoo de Vincennes
Geburtsdatum 27.03.1992
Geschwister August†, Kim†, Kuala†, Lola†, John†
Halbgeschwister väterlicherseits: Sahib Fridolin†, Madura†, Poona†, Nina, Thisiam
Charakter -
EEP-Nummer 9204
Sterbeort Parc Paradisio, Brugelette (Belgien)
Todestag 29.10.2009

Sammy† war ein Asiatischer Elefantenbulle, der zuletzt im belgischen Parc Paradisio in Brugelette lebte. Er wurde am 27.3.1992 im Zoo de Vincennes in Paris geboren. Seine Eltern sind der 1997 dort gestorbene Bulle Siam† und die Kuh Billy†, die am 31.08.1992 wenige Monate nach seiner Geburt ebenfalls in Paris starb.

Sammy† kam im Alter von einem Jahr in den niederländischen Zoo Amersfoort, wo er von den Kühen, besonders von Chit Mi Mi†, aufgezogen wurde und später als Deckbulle auf Probleme bei den älteren Kühen stieß. Er zeugte aber mit der jungen Kuh Indra ein männliches Elefantenkalb, das am 03.04.2007 in Amersfoort geboren, jedoch am selben Tag von Indras Mutter, Khine War War, getötet wurde.

Im selben Jahr, am 15.10., wurde Sammy in den Zoo Rotterdam (Diergaarde Blijdorp) überführt. Dort lebte er fast zwei Jahre. Neben ihm lebte seit April 2007 (bis heute) auch der für die Zucht vorgesehene Bulle Timber dort.

Am 03.07.2009 kam Sammy† ( in den Parc Paradisio, wo im selben Jahr eine Elefantenanlage mit der Kuh Claudy† vom Circus Knie und ihrer Tochter Sandry sowie den beiden aus dem indonesischen Zoo in Bogor (Taman Safari Indonesia) stammenden Jungtieren Annie† und Valentino eingerichtet worden ist. Dort starb Sammy† unerwartet, durch Teichwasser welches mit Chlamydien verunreinigt war, am 29.10.2009 im Alter von 17 Jahren. Sein Leichnam wurde zur Autopsie an die Universität Lüttich gebracht werden um die Todesursache festzustellen.

AufenthaltsorteBearbeiten

  1. 27.03.1992 bis 11.05.1993: Paris (Frankreich), Zoo de Vicennes
  2. 11.05.1993 bis 15.10.2007: Amersfoort (Niederlande), Zoo
  3. 15.10.2007 bis 03.07.2009: Zoo Rotterdam (Niederlande), Diergaarde Blijdorp
  4. 03.07.2009 bis 29.10.2009: Brugelette (Belgien), Parc Paradisio, heute genannt Pairi Daiza.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.