FANDOM


Sawu
Sawu1
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter wild
Vater wild
Geburtsort Tuli-Reservat (1996)
Nachwuchs kein

Sawu ist eine der afrikanischen Elefantenkühe im Zoo Dresden. Sie wurde circa 1996 im Tuli-Reservat geboren und kam am 14. Januar 1999 kurz vor der Eröffnung der neuen Elefantenanlage im Zoo an. Ihre Vorgeschichte und der Transport nach Deutschland wurden bekannt als Tuli-Skandal.

Sie besitzt eine Rückenhöhe von 2,37 m, wiegt etwa 2760 kg und hat eine auffallend hohe Rückenlinie.

Sawu ist etwas schreckhaft und ängstlich, aber die Lieblingstante von Thabo-Umasai†.

Sawu ist die jüngste der Elefantinnen, die durch die Tuli Affäre nach Europa gekommen sind. Leider ist auch bei ihr  bis Mitte 2014 noch keine Trächtigkeit vermeldet worden. Da der Zoo Dresden keinen eigenen Bullen hält, wären  künstliche Inseminationen die einzige Möglichkeit dieses Ziel auch zu erreichen.

Laut Berichten der Dresdener Presse verschiebt sich durch die Verzögerung der Sanierung des Elefantenhauses der Einzug eines zuchtfähigen Bullen! Da der angedachte Bulle Abu wohl erst in Erfurt für Nachwuchs sorgen soll könnte mit seinem Einzug frühestens 2019 gerechnet werden! Da die drei Kühe nun langsam das zuchtfähige Alter verlassen bleibt zu hoffen, dass mit Fertigstellung des Elefantenhauses im Frühjahr ein anderer zuchtfähiger Bulle Einzug hält! Denkbar wäre etwa der Einzug des Bullen Tembo aus Berlin oder des bisher mit einem Reisestopp belegten Bullen Tusker aus Wuppertal!

Nachdem am 17. Juli 2018 die Außenanlage der Elefanten eröffnet wurde, kann nun auch wieder ein Elefantenbulle im Zoo einziehen.

Am 13.11.2018 zog der erfahrene Zuchtbulle Tembo aus dem Tierpark Berlin im Zoo Dresden ein. Er soll nun zwei Jahre in Dresden leben und dort für Nachwuchs sorgen. Damit hat Sawu nun einen potentiellen Zuchtpartner. Es bleibt abzuwarten, ob Sawu schon zu alt für eine Zucht /Erstgeburt ist.

Im Mai 2019 gab der Zoo Dresden bekannt, dass Tembo erste Deckversuche bei Sawu unternommen hat. Im September 2019 wurde eine zweite Paarung beobachtet. Hoffentlich war es erfolgreich.

WeblinksBearbeiten

https://www.radiodresden.de/beitrag/elefanten-im-zoo-duerfen-in-die-neu-gebaute-aussenanlage-544824/

https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/bulle-fuer-elefantenzucht-zoo-dresden-100.html

https://beilagen.saechsische.de/pdf-beilagen/pdf/Zoo_Dresden/page_4.html

Siehe auchBearbeiten

Elefanten im Zoo Dresden
Afrikanische Elefanten
Kühe: Drumbo | Sawu | Mogli
Bullen: Tembo
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.