K
Zeile 21: Zeile 21:
 
* '''Abb. 3''' '''Schöpfi''' steht vor einer Box
 
* '''Abb. 3''' '''Schöpfi''' steht vor einer Box
 
* '''Abb. 4''' '''Schöpfi''' (rechts) steht ruhig am Rande
 
* '''Abb. 4''' '''Schöpfi''' (rechts) steht ruhig am Rande
  +
|}
  +
  +
[[Kategorie:Haltung]]
  +
[[Kategorie:Zoo]]

Version vom 6. November 2006, 16:26 Uhr

Die Infotafel zu Schöpfi am Gehege der Elefanten

Schöpfi ist die einzige Asiatische Elefantenkuh im Zoo Dresden. Sie kommt aus Assam, Indien, wurde etwa 1959 geboren und lebt seit dem 7.10.1960 im Zoo Dresden.

Ihre Rückenhöhe beträgt 2,53 m und sie wiegt 3200 kg. Aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters hat sie eine deutliche Hautdepigmentierung.

Charakteristik

Schöpfi ist die Matriarchin der Gruppe, aber sie hat keine feste soziale Bindung. Sie hat allgemein eine gute Natur gegenüber den Menschen. Mit zunehmendem Alter hat sie ein verstärkstes Ruhebedürfnis.

Zurzeit hat Schöpfi einen Abzess am Hinterbein, der täglich gewaschen und behandelt wird.

Schoepfi2.jpg Schoepfi3.jpg
Schoepfi4.jpg Schoepfi5.jpg
  • Abb. 1 Deutlich zu sehen: Der Abzess am Hinterbein
  • Abb. 2 Schöpfi wird von einem Pfleger abgebürstet
  • Abb. 3 Schöpfi steht vor einer Box
  • Abb. 4 Schöpfi (rechts) steht ruhig am Rande
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.