FANDOM


Shirley
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Geburtsort wild, Asien
Geburtsdatum 1960 (1944?)
Charakter -
SSP-Nummer -

Shirley ist eine Asiatische Elefantenkuh im Wildlife Adventures in Valdosta, Georgia, einem Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Shirley wurde 1960 wild in Asien geboren. Sie kam 1994 aus dem Circus Christiani Brothers in den Adventure Park und erhielt in 2001 Gesellschaft von der zweiten Elefantenkuh Queenie aus dem Circus Gatty, welche allerdings am 30.Mai 2011 verstarb. Eine dritte Elefantenkuh Bessie, aus dem Beatty Cole Circus lebte vom 18.November 2002 bis zu ihrem Tod im Januar 2008 ebenfalls in der Wildlife Adventures.

Andererseits gibt es diese Zeitungsmeldung vom 29.Juni 2014, demnach ist Shirley bereits 73 Jahre alt:

"Vielen Valdosta-Bewohner ist es vielleicht nicht bekannt, aber der Themenpark Wild Adventures beherbergt den zweitältesten lebenden Elefanten. Am Samstag wurde Shirley der Elefant zum 70. Geburtstag gefeiert. Shirley wurde 1944 geboren und machte sich 1946 auf den Weg in die Vereinigten Staaten. Nachdem sie das Land mit verschiedenen Zirkusgruppen bereist hatte, ließ sie sich Ende der 1990er Jahre bei Wild Adventures nieder. Sie ist auch eine versierte Schauspielerin, die 1994 in dem Remake von "The Jungle Book" mitwirkte.

Die Gäste waren eingeladen, Shirley's besonderen Tag zu teilen. Die ersten 1.500 Gäste erhielten Geburtstagshüte zum Anziehen. Eine riesige Geburtstagskarte war auch anwesend, also konnten Gäste Shirley ihre besten Wünsche geben. Um 2 Uhr morgens wurde Shirley, frisch gewaschen und mit bemalten Zehennägeln, mit einem Geburtstagstorte und einem Geschenk versehen, während sie einen Elefanten-großen Partyhut trug. Während Gäste am Giraffen- / Elefantenüberblick standen, erzählte Molly Deese, Geschäftsführerin von Wild Adventures, einige herzliche Worte über den geliebten Elefanten.

"Shirley ist so ein wichtiger Teil der Wild Adventures Familie", sagt Deese. "Wir freuen uns, allen die Möglichkeit zu geben, den Tag mit ihr zu feiern." Deese führte die Menge in einer Gruppe, die "Happy Birthday" sang, während Shirley mit ihrem Kuchen präsentiert wurde, der eines ihrer Lieblingsspeisen ist. Nach dem Essen ein paar Koffer, wandte sie ihre Aufmerksamkeit auf ein großes Geschenk von Wild Adventures. Nachdem sie ihr Packpapier abgerissen hatte, war sie begeistert, dass sie einen neuen Ball bekam. Während manche 70 als Ältere betrachten, schien dieser Elefant alterslos zu sein, als sie mit ihrem fast zehnjährigen Debütanten Debbie Allen und anderen Mitgliedern des Wild Adventures-Teams den Ball traf.

Shirley kann während ihrer Öffnungszeiten bei Wild Adventures besucht werden. Sie kann von der Safari-Zugfahrt oder der Aussicht gesehen werden und wird häufig in ihrem Teich gesehen."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.