EleWiki
Advertisement


Smokey ist ein Asiatischer Elefantenbulle der auf der Two Tails Ranch von Patricia Zerbini in Florida lebt.

Smokey wurde als Circuselefant in jungen Jahren kastriert. Geboren am 2.Februar 1984 bei Roman Schmitt in Orlando, Florida. Am 2.Dezember 1985 übernahm ihn Bobby Moore, es ging nach New Baltimore in Michigan. Ab 1989 wirkte er mit im Circus Ringling Bros. Barnum & Bailey. Smokey kam 10-jährig ab dem 28.2.1994 in den Besitz von Gary Jacobson. Später wurde er dann auf der Ringling Zuchtstation Polk City neben den anderen Elefanten die jahrelang für den Circus unterwegs waren untergebracht.

Smokey ist mit einem Gewicht von ca. 7 Tonnen und einer Rückenhöhe von gut 3 m ein imposanter Bulle, obwohl er nur noch einen Stoßzahn besitzt.

Der ein Jahr jüngere Luke ist der Halbbruder von Smokey, ebenfalls kastriert und seit vielen Jahren auf der Two Tails Ranch von Patricia Zerbini. Er besitzt zwei sich kreuzende Stoßzähne.


Weblinks[]

Advertisement