Sunda†
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin.gif weiblich
Geburtsort wild, Asien
Geburtsdatum 1962
Nachkommen -
Charakter -
EEP-Nummer 6216
SSP-Nummer 238
Todestag 12.09.2018
Sterbeort Topeka Zoo

Sunda war eine Asiatische Elefantenkuh im Topeka Zoo im Bundesstaat Kansas in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Sunda wurde 1962 wild in Asien geboren, eingefangen und nach Deutschland in den Ausburger Zoo verbracht. Dort war sie 1964 und erhielt die EEP Nr. 6216.

Ab 1966 lebt sie, damit seit 51 Jahren, im Topeka Zoo. Nach zehn Jahren, genauer am 18.März 1976 bekam sie Gesellschaft von einem kleinen 5-jährigen afrikanischen Elefantenkalb, Tembo. Zu der Zeit war sie 14 Jahre alt und hat das Kalb quasi adoptiert. Am 24.August 2016 hat der Zoo weitere zwei Elefanten aufgenommen. Cora die Asiatin und die afrikanische Kuh Shannon†, beide lebten langjährig bei Bill Morris aus Gibsonton in Florida. Leider verstarb Shannon† am 11.12.2017.

Sunda† selbst wurde am 12.09.2018 eingeschläfert, nachdem sie bereits 2 Tage zuvor nur noch mit Hilfe der Feuerwehr aufgerichtet werden konnte und am Sterbetag wieder nicht auf die Beine kam. Sie litt schon seit längerer Zeit an gesundheitlichen Problemen.

Der Zoo verliert mit ihr den am längsten dort lebenden Zoobewohner.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.