EleWiki
Advertisement


Die Afrikanische Elefantenkuh Temba lebt seit April 2022 im Safaripark Richter in Ungarn.

Ab Juli 2017 lebte sie im Tier-Erlebnispark in Waltersdorf zu Hause. Sie ist eine der drei gleichaltrigen afrikanischen Kühe von Ronald und Manuela Spindler, früher mit dem Circus Holiday unterwegs. Im Mai 2017 kam die Meldung, dass diese drei Elefanten mit dem tschechischen Circus Humberto unterwegs sind. Lilly und Suna heißen die beiden Leidensgenossen von Temba. Mit 33 Jahren Jahren sind sie für Circuselefanten schon recht bejahrt, denn viele afrikanische Elefanten sterben im reisenden Circus oftmals viel zu früh.

Im April 2022 safari park richter link .https://hiros.hu/hirek/elefantokat-furdetett-a-ktv-riportere


Die Elefanten im Safaripark[]

  • Asiatin:
  1. Szandra - *1975 - 47 Jahre
  2. Limara - *1974 - 48 Jahre
  3. Suleika - *1973 - 49 Jahre
  • Afrikanerin:
  1. Lili - *1980 - 42 Jahre
  2. Temba - *1984 - 38 Jahre
  3. Suna† - *1984 - 38 Jahre - verstorben 2022


Weblinks[]

Advertisement