EleWiki
Advertisement


Die Afrikanische Elefantenkuh Toka lebt in der ARK 2000 der Organisation Performing Animal Welfare Society (PAWS) in Kalifornien (USA).

Toka wurde 1970 wild in Afrika geboren. 1972 eingefangen und kam am 4.September 1974 nach Scarborough dem Zoo von Toronto in Canada.

Toka hatte einen Sohn namens Toronto†. Ihn hat sie am 28.Juni 1984 geboren. Leider wurde er nur zehn Jahre alt und ist am 5.Juli 1994 verstorben.

Tantor† lebte einst im Zoo von Toronto mit 6 Kühen zusammen und hatte vier Nachkommen als er viel zu früh am 2.August 1989 verstarb. Danach ist in Toronto kein weiterer Elefant geboren. Am 21.Oktober wurde die letzten drei afrikanischen Elefanten ins PAWS Sanctury nach Kalifornien abgegeben. Heute lebt neben Toka nur noch Thika.

Advertisement