FANDOM


Zahara
Bedeutung -
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter Ivory
Vater Ali
Geburtsort Indianapolis Zoo, Indiana, USA
Geburtsdatum 31.08.2016
Geschwister -
Halbgeschwister väterlicherseits:Jabali; mütterlicherseits: Ajani, Nyah
Nachkommen -
SSP-Nummer 548

Die junge Afrikanische Elefantenkuh Zahara lebt im Indianapolis Zoo, Indiana, USA. Sie wurde dort am 31.08.2006 als zweiter Nachwuchs ihrer Mutter Ivory nach einer künstlichen Befruchtung mit einem Gewicht von 121 kg geboren. Vater ist Ali. Sie lebt noch mit Mutter und Schwester Nyah† und weiteren Kühen in Indianapolis. Außerdem lebt noch Jungbulle Kedar, Sohn von Kubwa, dort.

Mit 7 bzw. 6 Jahren starben im Indianapolis Zoo Kalina† und Nyah† im März 2019 am gefürchteten Herpesvirus.

Im Mai wurde Kedar auch von EEHV angegriffen. Dank rechtzeitiger Behandlung überlebte er. Im Juni gab der Zoo bekannt, dass die zwölfjährige Zahara an EEHV erkrankt war. Sie sprach gut auf die Behandlung an.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.