FANDOM


Der Zoo Blackpool in England wurde 1972 auf einem 13 ha. großen Parkgelände eröffnet.

ElefantenhaltungBearbeiten

Um die Attraktivität zu steigern wurde 2017/2018 eine neue große Elefantenanlage, selbstverständlich die größte in England, gebaut mit einem Bodenaufbau mit gewaschenem Sand im Innenbereich in 1,30 m Stärke. Auch ein Habitat für Bullen wurde erstellt. Außen wurden beiden Gehegen jeweils ein Pool und ein Sandbereich neben dem Graspaddock zugeordnet.

Schon seit 1972 lebt Katie im Zoo. Am 27.Januar 2018 traf die erste Tara der vier neuen Kühen aus dem Twycross Zoo in Blackpool ein. Minbu folgte ihr Anfang März 2018. Noorjahan und Esha kamen im August 2018 an.

Im geschützten Kontakt sollen auch die weiblichen Tiere gehalten werden. Ein erfahrener Bulle wird, nachdem die Kühe sich eingewöhnt haben, ebenfalls erwartet.

WeblinksBearbeiten

  1. https://projectelephant.org.uk/care/basecamp
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.