FANDOM


Der Zoologischer Garten in Płock ist am 1. Mai 1951 in Plock auf einer Fläche von 17 ha gegründet worden. Er liegt an der Weichsel und ist ein öffentlicher Erholungs- und Freizeitpark für die Bewohner der Stadt. Im Jahr 2007 gab es etwa 3.700 Tiere, die mehr als 320 Arten repräsentieren. Seit einigen Jahren finden im Zoo von Płock Bau- und Renovierungsarbeiten zur Verschönerung des Gartens statt. Neben Tieren gibt es auch ein Arboretum. Von 1956 bis 1996 war Tadeusz Taworski Direktor des Tiergartens in Płock. Zur Zeit ist es Krzysztof Kelman.


Haltung asiatischer ElefantenBearbeiten

Am 15.September 1964 wurde das einjährige asiatische Elefanten-Kuhkalb Petra† über einen holländischen Tierhändler zum Zoo Plock gebracht. 34 Jahre später am 30.Mai 1998 starb sie an Fußleiden im Zoo. Vier Jahre später wurde dem Zoo nahegelegt zwei junge asiatische Bullen zu übernehmen.

Als erster Jungbulle traf am 16.Oktober 2002 der gut vier Jahre alte Bulle Thisiam aus dem Zoo Paris (Vincennes) ein. Ihm folgte am 24.April 2003 der zwei Jahre ältere Santosh† aus dem Zoo Kopenhagen. Leider verstarb Santosh† bereits im Februar 2006 an einer bakteriellen Infektion und so stand Thisiam noch weitere sechs Jahre allein in Plock bis er am 26.November 2009 vom Zoo Chorzów übernommen wurde.

Die Elefantenanlage wurde überarbeitet bevor am 30.August 2010 die zwei jungen Bullen aus dem Zoo Emmen eintrafen. Letso und Myo lebten 5 Jahre in Plock und wurden Mitte Dezember 2015 ins wärmere Griechenland zum Attiko Zoologiko Parko in Spata nahe Athen gebracht.

Am 31.Mai 2016 trafen wieder zwei jüngere Bullen aus dem Zoo Emmen ein. Mong Tine und Shwe Myarr waren knapp 5 Jahre alt und sollen jetzt in Plock heranwachsen.

LiteraturBearbeiten

  • Elefanten in Zoo und Circus, Dokumentation Teil 1: Europa - Seite 179
  • Elefanten in Zoo und Circus, Heft Nr.16 vom Dezember 2009, Seite 26, Historische Übersicht der Elefanten in den Zoos Polens

WeblinksBearbeiten

http://www.zoo.plock.pl/

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.