FANDOM


Der Zoo Skopje wurde 1926 gegründet. Er beherbergt ca. 300 Tiere in 85 Arten auf 12 ha und ist der einzige Zoo in Mazedonien der Elefanten zeigt. Seit 2008 wurde diverse Neubauten hinzugefügt, unter anderem für Giraffen und für Elefanten.


Historische Elefantenhaltung im Zoo SkopjeBearbeiten

Nur im Jahre 1970 wurde im Zoo die 7-jährige Cica† gezeigt, Sie starb an Sylvester. Sie war am 23. August 1963 im Zoo Belgrad geboren. Die Eltern Mita† und Tisa† hatten zwei früh verstorbene Töchter (Auch Luna† verstarb 1975 mit 6 Jahren.) und den heute im Zoo Osnabrück lebenden 45-jährigen Sohn Luka.

Elefantenhaltung im Zoo SkopjeBearbeiten

Im September 2018 gab Pairi Daiza die zwei Elefantenkühe Dunja (EM) und Daela weiter an den Zoo Skopje. Am 29.09.2018 soll Daela (LA) zusammen mit Ihrer Gefährtin Dunja (EM) dem Publikum vorgestellt werden. Dieses Fest erhält mit Orchester-Musik einen feierlichen Rahmen.

Vielleicht wird Dunja in Mazedonien einen neuen Namen erhalten; denn 'Quince' wird sie dort gemäß der automatischen Übersetzung genannt.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

http://zooskopje.com.mk/

https://www.facebook.com/ZooSkopje/photos/a.1031681913649071/1122665974550664/?type=3&theater

Vorlage:Elefanten in Skopje

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.